Transalp Slowenien Alpe Adria Trail

Diese drei Länder Wanderung führt uns an die schönsten Naturschauplätze wie die österreichischen Seen, der weltbekannte türkisfarbene Fluss Soča in Slowenien bis hin nach Italien welche sogar in bekannten Hollywood Filmen als Kulisse dienten. Drei Länder bereisen bedeutet aber auch die Highlights der jeweiligen Küchenkulturen erleben wie sie nur bei einer solchen Tour in so kurzer Zeit möglich sind. Teilnehmerzahl: min. 8 Personen, max. 15 Personen.

pro Person ab 990 € direkt buchen
Leistungen
7 Übernachtungen im DZ
7x Frühstück
6x Abendessen
1 deutschsprachiger Guide
Transfer zu den Unterkünften
Gepäcktransfer
Rücktransfer im Reisebus
1 Transalp Finisher Urkunde
Optional buchbar
Reiserücktrittversicherung 36 €
Karte
Termine
29.07.2017 - 05.08.2017 für 990 € buchen
26.08.2017 - 02.09.2017 für 990 € buchen
Details

Reiseverlauf

Im gemütlichen Tempo wandern wir auf Forst- und Wanderwegen. Die Tagesetappen sind 18-25 km lang.

Samstag

 

Eigenanreise bis 18:30 Uhr nach Finkenstein. Hier begrüßt euch euer Guide in der Unterkunft und stellt euch das Tourenprogramm für die Woche sowie den Routenverlauf vor. Danach geht es zum gemütlichen Abendessen, wo ihr Gelegenheit habt, die Gruppe kennen zu lernen.

Sonntag

24 km , 1490 Hm , 1600 Tm .

Nach dem Frühstück starten wir auf Waldwegen vom blaufarbenen Faaker See zur Landesgrenze zwischen Österreich und Slowenien. Dort können wir die Aussicht auf die Julischen Alpen und die Kärntner Seen genießen bevor wir nach Kranjska Gora absteigen.

Montag

18 km , 1000 Hm , 1200 Tm .

Der Tag startet über idyllische Almen und dichte Wälder vorbei an einer russischen Holzkapelle. Vom höchsten slowenischen Pass, dem Vršič Pass können wir die traumhafte Kulisse auf die Julischen Alpen genießen. Nach der Mittagspause erreichen wir die Quelle der Soča. Übernachtung in Trenta.

Dienstag

21 km , 650 Hm , 790 Tm .

Gestärkt von einem reichhaltigen Frühstück führt uns unser Weg vorbei am Triglav Nationalpark und dem Zusammenfluss der Soča und Koritnica bis hin nach Bovec, wo uns ein Abendessen mit slowenischen Spezialitäten erwartet.

Mittwoch

24 km , 900 Hm , 830 Tm .

Nach einigen Höhenmetern erreichen wir unser heutiges Highlight: Sloweniens größter Wasserfall, die Boka. Nach der Mittagspause geht es einen kleinen Weg zum Dorf Dreznica hinab, von wo aus der Transfer uns nach Tolmin bringt.

Donnerstag

19 km , 1400 Hm , 1000 Tm .

Vom Kamm des Kolovrat lassen wir uns von der traumhaften Sicht auf die Alpengipfel und die Adria beeindrucken. Nach der Überquerung der italienisch-slowenischen Grenze können wir uralten Siedlungen und die vielfältige Tier- und Pflanzenwelt bestaunen. In Tribil Superiore angekommen, erwartet uns eine leckere italienische Pasta.

Freitag

25 km , 770 Hm , 1250 Tm .

Nach einem typisch italienischen Frühstück machen wir uns auf den Weg in Richtung Tal. Über alte Weideländer und Kastanienwälder geht es hinab nach Cividale del Friuli wo wir den Tag auf der italienische Piazza ausklingen lassen.

Samstag

 

Nach dem Frühstück treten wir die Rückreise zum Faaker See im komfortablen Bus an.

Gesamtwochenleistung: 131 km , 6210 Hm , 6670 Tm .

Reiseverlauf

Diese Wandertouren könnten Ihnen auch gefallen: